Luftreiniger im Pflegeheim

Der Betrieb von Luftreinigern kann für Pflegeheime, Krankenhäuser, Kindergärten etc. aus hygienischen Gründen sehr sinnvoll sein, da es dort zu einer vermehrten Keimbelastung der Raumluft kommen kann. Krankheitserreger wie Erkältungs- und Grippeviren können einige Zeit in der Raumluft infektiös bleiben und werden so zu einer Gesundheitsgefahr für Pflegebedürftige und Personal.

In Pflegeheimen sind Luftreiniger besonders wichtig, da alte und immungeschwächte Menschen besonders empfindlich auf Keime und andere Luftbelastungen reagieren.

Zeige 1 - 6 von 6 Artikeln
  • 1 299,00 €
    8 Bewertungen

    ➤ Dieser Luftreiniger ist aktuell vorrätig! Versandzeit zwischen 1-3 Liefertagen.

    1 299,00 €
    Auf Lager
  • 1 099,00 €
    2 Bewertungen

    Ein kompaktes Allround-Talent, das ein umfangreiches Filtrationsspektrum bietet. Dieser Raumluftreiniger wirkt zuverlässig gegen Allergene, Feinstaub und Mikroorganismen. Auch gegen Gerüche, gasförmige Substanzen und mäßigen Tabakrauch kann er eingesetzt werden. - Sofort lieferbar (1-3 Werktage)

    1 099,00 €
    Auf Lager
  • 1 099,00 €
    Sale!

    - Gebrauchtes Gerät inkl. neuen Filtern - 100 % Funktionsfähig Das Gerät wurde umfangreich geprüft und wird mit unbenutzten Filtern geliefert. Der IQ Air Health Pro 250 kann kleine optische Beschädigigungen oder kleine Kratzer haben, diese beineinträchtigen jedoch nicht die Funktion. Der IQAir® HealthPro® 250 ist das meistverkaufte Luftreinigungssystem...

    1 099,00 €
    Auf Lager
  • 1 049,00 €
    3 Bewertungen

    Der IQAir® HealthPro® 100 ist ein leistungsstarker Luftreiniger, der sich aufgrund seiner kompakten Größe in beinahe jedem Raum geschickt einsetzen lässt. Er ist besonders effektiv gegen Bakterien, Viren, Feinstaub, Partikel und Allergene. Ideal für Allergiker!➤ Aufgrund der aktuellen Corona-Situation und der stark gestiegenen Nachfrage kann sich die...

    1 049,00 €
    Auf Lager
  • 140,00 €
    2 Bewertungen

    Der Airfree P60 reinigt die Luft in Räumen bis 24 m2 geräuscharm und wartungsfrei von verschiedenen organischen Schadstoffen. Dazu zählen u.a. Pollen, Bakterien, Viren, Tabakrauch und Schimmelsporen. Dies ist ein idealer Luftreiniger für Allergiker, Asthmatiker und Gesundheitsbewusste. Das blaue Anti-Stress-Licht gibt dem Raum eine besondere Atmosphäre...

    140,00 €
  • 2 Bewertungen

    Der Airfree T40 ist der perfekte kleine Helfer, der Ihre Luft geräuscharm und wartungsfrei von den verschiedensten organischen Fremdstoffen in der Luft befreit. Er wirkt effektiv gegen Pollen, Bakterien, Viren, Tabakrauch und Schimmelsporen in der Luft. Der perfekte Luftreiniger für Allergiker und Gesundheitsbewusste, die ein kompaktes Gerät zum kleinen...

Zeige 1 - 6 von 6 Artikeln

Luftreiniger Pflegeheim


Luftreiniger im Pflegeheim – vor welchen Keimen können sie schützen?

In Pflegeheimen können Luftreiniger die Raumluft vor Bakterien und Viren schützen. Neben Pflegeheimen können unter anderem auch in Arztpraxen, Krankenhäusern oder Kindergärten erhöhte Luftbelastungen mit zum Beispiel Erkältungs- und Grippeviren auftreten, da diese Viren eine Zeitlang in der Raumluft überleben können. Masernviren bleiben in der Raumluft ebenfalls bis zu zwei Stunden infektiös.1 Eine Masernerkrankung kann besonders auch bei älteren Menschen schwerwiegende Komplikationen auslösen.

Luftreiniger können in Pflegeheimen und Krankenhäusern möglicherweise auch zur Bekämpfung von multiresistenten Keimen wie Acinetobacter baumannii beitragen, da für einige dieser Keime Infektionen über die Raumluft für möglich gehalten werden.2 Multiresistente Keime sprechen auf die Behandlung mit herkömmlichen Antibiotika nicht an und sind in Pflegeheimen und Krankenhäusern jährlich für zahlreiche Todesfälle verantwortlich.

 

 

Saubere Luft im Pflegeheim – Luftreiniger schützen auch vor Luftschadstoffen

In einem Pflegeheim ist der Einsatz eines Luftreinigers auch zur Abscheidung von Luftschadstoffen wie Feinstaub, Pollen, Milbenkot und flüchtigen Chemikalien sinnvoll.

Feinstaub stellt eine Belastung für die Atemwege und das Herz-Kreislaufsystem dar. Pollen und Milbenkot gehören zu den häufigsten Allergenen, die auch bei älteren Menschen oft zu Atemproblemen und Schleimhautreizungen führen.

Immungeschwächte und pflegebedürftige Menschen können auch auf Luftschadstoffe wie flüchtige organische Verbindungen (VOC) und verschiedene andere Chemikalien besonders sensibel reagieren. VOC können zum Beispiel aus Desinfektions- und Reinigungsmitteln, Möbeln, Lacken und Kunststoffgegenständen entweichen.

 

 

Welche Luftreiniger sind für Pflegeheime besonders geeignet?

Für ein Pflegeheim, Krankenhaus oder einen Kindergarten sollte ein Luftreiniger verwendet werden, der besonders gut Viren und Bakterien abscheidet. Hierzu sollte der Luftreiniger im Pflegeheim über einen HEPA-Filter (High Efficiency Particulate Air Filter) verfügen. HEPA-Filter arbeiten rein mechanisch und scheiden Bakterien und Viren durch ein sehr engmaschiges Filtergewebe aus Glasfasern oder Zellulose ab. Zusätzlich halten HEPA-Filter aber auch Pollen, Hausstaub, Milbenkot und Feinstaub zurück.

Um eine gute Filterleistung gegen Keime zu gewährleisten, sollte im Pflegeheim ein Luftreiniger mit der HEPA-Filterstufe H13 oder H14 arbeiten. Als zusätzliche Reinigungsstufe verwenden viele Luftreiniger zur Abtötung von Keimen energiereiches UV-Licht.

Wenn in Pflegeheimen, Krankenhäusern etc. auch mit erhöhten Belastungen durch VOC zu rechnen ist, kann ein zusätzlich verbauter Aktivkohlefilter für eine deutliche Reduzierung dieser Chemikalien in der Raumluft sorgen. HEPA-Filter, UV-Reinigungsstufe und Aktivkohlefilter werden in vielen Luftreinigern in Kombination verwendet.

Luftreiniger für Pflegeheime sollten das gesamte Raumluftvolumen mindestens zweimal in der Stunde filtern können.

 

 

Referenzen zu "Luftreiniger im Pflegeheim":

1 Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte e. V.: „Masern“: http://www.kinderaerzte-im-netz.de/krankheiten/masern/uebertragung/

2 Deutsches Ärzteblatt, „Problemkeim fordert Klinikpersonal heraus“: http://www.aerztezeitung.de/medizin/krankheiten/infektionskrankheiten/hygiene/article/878173/acinetobacter-baumannii-problemkeim-fordert-klinikpersonal-heraus.html







versandkostenfrei Luftreiniger