Luftreiniger von Steba

Luftreiniger von Steba

Das deutsche Unternehmen Steba stellt neben Luftreinigern u.a. auch Luftbefeuchter und Luftentfeuchter her. Im Produktsortiment von Steba befinden sich unter anderem zwei kompakte Luftreiniger, die nur mit einer elektrostatischen Reinigungsstufe arbeiten und daher keinen Filterwechsel benötigen.

Steba Luftreiniger – Informationen zum Unternehmen

Die Steba Elektrogeräte GmbH & Co. KG aus dem bayerischen Strullendorf wurde bereits im Jahr 1919 gegründet und beschäftigt ca. 90 Mitarbeiter. Hauptschwerpunkt des Unternehmens war in der Vergangenheit die Auftragsfertigung verschiedenster Elektrogeräte für große Waren- und Versandhäuser. Hierbei trat Steba nicht mit eigenem Markennamen auf. In letzter Zeit werden Luftreiniger und viele andere Produkte von Steba aber auch verstärkt unter eigenem Namen vermarktet.
Insgesamt verkauft das Unternehmen pro Jahr ca. 450.000 Elektrogeräte. Steba ist inhabergeführt und fertigt seine Produkte vielfach noch am eigenen Standort.

 

Besonderheiten der Luftreiniger von Steba

Luftreiniger Steba

Die Luftreiniger LR 6 und LR 8 von Steba arbeiten ausschließlich mit einer elektrostatischen Reinigungsstufe. Dabei werden Schmutzpartikel positiv elektrisch aufgeladen und dann anschließend von einem Einfangfeld abgeschieden. Die elektrostatische Reinigungsstufe kommt ohne Filter wie HEPA-Filtermatten oder Aktivkohle aus. Deshalb entfällt bei den beiden Luftreinigermodellen auch der bei anderen Luftreinigern oft nötige Filterwechsel. Die Steba Luftreiniger LR 6 und LR 8 sind unter anderem gegen Pollen, Viren, Feinstaub und Zigarettenrauch wirksam. Die beiden Geräte zeichnen sich außerdem durch einen sehr niedrigen Stromverbrauch von 9 bzw. 15 Watt aus.

 

Steba Luftreiniger – Produktübersicht

- LR 6: Der Luftreiniger LR 6 von Steba ist für Raumgrößen von bis zu 25 m² Grundfläche geeignet. Aufgrund des sehr niedrigen Stromverbrauchs von lediglich 9 Watt für die elektrostatische Reinigungsstufe betragen die jährlichen Betriebskosten bei Dauerbetrieb nur rund 17 Euro. Das Modell LR 6 ist mit seinen Maßen von 30 x 16 x 17 cm und einem Gewicht von lediglich 2,1 kg sehr kompakt.

- LR 8: Das Steba Luftreiniger Modell LR 8 verfügt wie der LR 6 ausschließlich über eine elektrostatische Reinigungsstufe. Allerdings ist der LR 8 für Räume mit einer Größe von bis zu 40 m² geeignet. Der Stromverbrauch des Geräts liegt bei niedrigen 15 Watt, sodass bei einem einjährigen Dauerbetrieb nur Betriebskosten von ca. 29 Euro verursacht werden. Mit einem Gewicht von 5,1 kg und einer Höhe von nur 42 cm weist das Gerät ebenfalls eine sehr kompakte Bauart auf.


- LR 5 Electronic: Im Gegensatz zu den beiden anderen Luftreinigern von Steba arbeitet das Modell LR 5 Electronic mit einem 4-fach Filter. Dieser besteht aus einem groben Vorfilter, HEPA-Filter (High Efficiency Particulate Air Filter), Aktivkohlefilter und einem Kaltkatalysefilter. Mit einem HEPA-Filter können sehr feine Schwebstoffe wie Feinstaub und Pollen zurückgehalten werden. Aktivkohle ist gegen flüchtige Luftschadstoffe wie Lösungsmittel und einige Bestandteile von Tabakrauch wirksam. Der Steba LR 5 Electronic Luftreiniger ist für Raumgrößen von bis zu 30 m² geeignet und hat eine Leistungsaufnahme von 30 Watt.1




Referenz zu "Luftreiniger von Steba":

1 Steba, „Luftreiniger LR 5 Elektronik“: http://www.steba.com/themen/luftreiniger/60/







versandkostenfrei Luftreiniger